„Wenn Du ein Schiff bauen willst...“

Wie ich Sie dabei unterstütze, den Coach in Ihnen zu wecken.

Zentrum für interdisziplinäres Coaching
Prof. Dr. Monika Zimmermann

Das bekannte Zitat von Antoine De Saint-Exupéry fasziniert und verwirrt zugleich „Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Menschen zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Menschen die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.“ Kennen Sie diese beschriebene Sehnsucht nach MEHR? Mehr Erfolg, mehr Menschlichkeit, mehr Kommunikation und mehr Sinn im Leben? Die Coaching-Ausbildung des Zentrum für interdisziplinäres Coaching soll dazu führen, dass Sie Ihr persönliches Mehr entdecken und einer Sehnsucht nachgehen, die schon viel länger in Ihnen schlummert als Sie glauben.

Unsere Coaching-Ausbildung

Begeistern – Bewusst machen – Befähigen

Das Zentrum für interdisziplinäres Coaching bietet zertifizierte wissenschaftlich fundierte Coaching-Ausbildungen an. Mit der didaktischen Strategie «begeistern – bewusst machen – befähigen» stehen die individuelle Perspektive und besondere Eigenart des angehenden Coaches mit seinen spezifischen Voraussetzungen, Stärken und Bedürfnissen im Mittelpunkt der Ausbildung. Gemäß der systemischen Maxime “Wenn du etwas stärken willst, bekämpfe es!” ist es nicht zielführend, den Fokus auf das (scheinbare) Unwissen der angehenden Coaches zu legen. Hilfreicher für eine Professionalisierung ist die konsequent an den Handelnden orientierte und individuell unterstützte Auseinandersetzung mit professionellen Zielen, (Vermeidungs-)Haltung und Möglichkeiten.

Lernreise Coaching-Ausbildung Doppeldecker Zentrum für interdisziplinäres Coaching

Was uns bewegt

Das Zentrum für interdisziplinäres Coaching verbindet wirksam Theorie mit Praxis. Unser Drei-Phasen-Modell unterstützt angehende Coaches dabei, professionelle Kompetenzen zu entwickeln und ihre professionelle Haltung (weiter) zu entwickeln. Dazu fokussieren wir uns in der Ausbildung auf die Möglichkeiten und Ziele der angehenden Coaches.

Unsere DBVC-zertifizierte Coaching-Ausbildung

Unsere Coaching-Ausbildung beruht auf interdisziplinären, didaktisch fundierten und professionell handlungsleitenden Modulen. Am Ende der Ausbildung erhalten Sie daher nicht nur das Zertifikat des DBVC und IOBC, sondern entwickeln im Laufe der Ausbildung ein positives, professionelles Selbstkonzept und Ihr individuelles Coaching-Konzept.

Die Anerkennung der Weiterbildung durch den DBVC ist an Prof. Dr. Monika Zimmermann persönlich (Senior Coach) gebunden und wird aktuell bei folgenden Anbietern angeboten:
– Internationale Berufsakademie (iba): https://www.ibadual.com/Duales-Studium/Sozialpaedagogik-Management
– Victoria Internationale Hochschule: https://www.victoria-hochschule.de/master-wirtschaftspsychologie-business-coaching/
– Zentrum für interdisziplinäres Coaching

Portrait Prof. Dr. Monika Zimmermann

Ausbildungsleitung-
Prof. Dr. Monika Zimmermann

Executive Coach, Professorin und leidenschaftliche Ausbilderin

Risk more than others think is safe
Care more than others think is wise,
Dream more than others think is practical,
Expect more than others think is possible.”

Claude Bissell

Referenzen

„Prof. Dr. Monika Zimmermann hat unser iQuaKi-Projekt als Mitglied der Expert*innengruppe sowie als Coaching-Ausbildnerin und Coach begleitet. Durch ihre engagierte und innovative Art konnte sie unsere Arbeit in vielfältiger Weise bereichern. Wir danken ihr für diese Zusammenarbeit und freuen uns auf zukünftige gemeinsame Projekte."
Portrait Sonja Perren
Prof. Dr. Sonja Perren
Professorin für Bildung und Entwicklung in der Frühen Kindheit an der Universität Konstanz und der Pädagogischen Hochschule Thurgau
„Monika Zimmermann begleitete mich in der Entwicklung eines innovativen Coaching-Konzepts im Rahmen einer umfassenden Weiterbildung für pädagogische Fachkräfte. Durch einen inhaltlichen Coaching-Workshop sowie regelmäßige Coaching-Sitzungen, ermöglichte sie mir eine intensive Auseinandersetzung und Weiterentwicklung meines persönlichen Coaching-Verständnisses und dessen Transfers in meine Coachingpraxis. Vielen Dank für diese bereichernden Erfahrungen!"
Portrait Yvonne Reyhing
Dr. Yvonne Reyhing
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Konstanz und Coach für Eltern und pädagogische Fachkräfte

Unsere Coaching-Kolumne

In unserer Kolumne stellen wir Ihnen das Zentrum für interdisziplinäres Coaching vor, bieten spannende Einblicke in unsere Arbeitsweise und Philosophie, sowie Erklärungen zu unserem einzigartigen didaktischen Konzept.

Prof. Monika Zimmermann zuhörend

Klingt interessant?

Buchen Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch oder bewerben Sie sich direkt auf die Coaching-Ausbildung 2022/2023 und starten Sie in eine neue, erfolgreiche Zukunft.

Lernen Sie das Zentrum 
besser kennen