Wirtschaftstag 2022 – Inspiration durch Begegnung, „beflügeln statt behindern“

Diese Slogans zeigen die Nähe zu unseren Themen Aus-/Weiterbildung und Coaching

https://wirtschaftsrat.de/de/hoehepunktveranstaltungen/wirtschaftstag-2022/

 Zu sehen sind: Prof. Dr. Marcus Hoffmann (Präsident VICTORIA | Internationale Hochschule), Dr. Anne Kathrin Adam (Geschäftsführerin iba), Prof. Dr. Monika Zimmermann (Mitglied der Geschäftsführung iba & Leiterin des Zentrum für interdisziplinäres Coaching) und Rainer Hundsdörfer (Chairman Marquardt Group)

Freude an fruchtbaren Begegnungen und transdisziplinären Synergien auf dem Wirtschaftstag 2022

Am vergangenen Dienstag, den 31. Mai, nahm ich mit Kolleg*innen/Freunden am alljährlichen Zusammenkommen des @Wirtschaftsrat Deutschland in Berlin teil. Aktivierende Ansprachen, Vorträge und Diskussionen wurden ergänzt durch anregende Möglichkeiten zu individuellem Austausch. Die aus meiner Sicht für unsere soziale Marktwirtschaft so bedeutsame Vernetzung von Wirtschaft, Politik, Bildung und Sozialem kann bei diesem Event der Extraklasse im großen Rahmen als auch auf persönlicher Ebene gefördert werden.

Worum ging es inhaltlich?

Während Politik und Unternehmertum oft verhaftet sind im Druck und in der Schnelllebigkeit des Tagesgeschäfts kamen die unterschiedlichen Panels und „Innovation Talks“ unter dem Motto „Werte, Wachstum, Wettbewerb, neue Herausforderungen und Verantwortungen“ letztlich auf folgenden Schluss (in meinen Worten wider gegeben): Wir brauchen resiliente Unternehmer*innen, mutige Menschen, Pro-Aktivität, offene und schnellere staatliche Strukturen und gemeinsame Lösungsfindungen bzgl. der Schlüsselprobleme unserer Zeit.

„Das new normal ist Krisenmanagement“ – darauf müssen wir Kinder, Fach- und Führungskräfte vorbereiten

Das Dekonstruieren alter Erklärungs- und Handlungsmuster, die damals halfen, aber heute wirkungslos sind, muss ein handlungsleitender Anspruch sein. Nicht nur reden, wiederholen im „Mehrvomselben“ – manchmal wie tibetanische Gebetsmühlen, sondern dekonstruieren, neu denken und hilfreich neu konstruieren von Handlungsfähigkeit und – mächtigkeit – nach innen und nach außen. Die Chancen dieser neuen Denkwelt können nur in neuen Allianzen der Wertegemeinschaft gehoben werden.

Als Leader und Coach weiß ich, dass „lauwarme Bekenntnisse“ zu gemeinsamen Zielen und Resilienz nicht reichen! Es braucht Mut, Verstehen, wirksames Lernen auf individuellem und globalen Niveau, „Antworten“ und beherztes nachhaltiges Handeln mutiger Menschen (Politiker, Unternehmer*innen, Bildungsvertreter*innen).

Wer Resilienz, Lösungen und Perspektiven finden will, muss sich für Resilienz „rüsten! Und dabei können Coaches wirksame Sparringspartner sein.

Als Lehr-Coach liegt mir diese Erweiterung unserer interdisziplinären Perspektive in der Ausbildung hin zu einem transdisziplinären Ausblick durch den Einbezug von Unternehmen, Praxis und Expert*innen aus Politik und Wirtschaft sehr am Herzen. So können wir unseren Ausbildungsteilnehmenden nicht nur vielseitige Inputs während ihrer Ausbildung, sondern auch die bestmöglichen Voraussetzungen für ihren Start ins Berufsleben als Coach bieten. Solche Synergien sind essenziell, um die „Produktion“ von qualifizierten Fach- und Führungskräften für die Wirtschaft und das Sozialwesen erfolgreich für alle Seiten zu ermöglichen.

In meiner Funktion als Vorstandsmitglied der Sektion Rhein-Neckar widme ich mich dem Ausbau des Veranstaltungsangebotes durch die Expertise des Bildungsträgers F+U, entstanden aus einem gemeinsamen Beschluss mit dem Landesgeschäftsführer Baden-Württemberg und dem Sektionsvorstand Rhein-Neckar, die Unternehmer*innen der Region beim Erreichen vor allem ihrer unternehmerischen Ziele zu unterstützen.

Dr. Anne Kathrin Adam (Geschäftsführerin iba) & Prof. Dr. Monika Zimmermann – Lesen Sie hier den Post der iba zum Event.

Weitere Informationen zur Arbeit des Wirtschaftsrates im Rhein-Neckar-Raum und der Kooperation mit der iba können Sie hier nachlesen: https://www.ibadual.com/News/2018_2/Gastgeber-des-Sommerempfangs-der-Sektion-Rhein-Neckar-des-Landesverbandes


Alles Wissenswerte rund ums Zentrum und unsere Coaching-Ausbildung, das Coaching-Angebot finden Sie hier: Coaching-Ausbildung – Zentrum für interdisziplinäres Coaching.
Oder melden Sie sich hier direkt für den nächsten Info-Abend am 24. Juni an.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.